artist
80s Express
Beyond Obsession
Blind Passenger
Blutengel
DJ Nik Page
Feuerengel
Forced To Mode
Kirlian Camera
Leather Strip
M.I.N.E
Nik Page & the CHAMBER ROCKS
Pothead
Solitary Experiments
 
 
 
 
 events
80s Live Night
Arche Neuenhagen
Bunker Dresden
Nocturnal Culture Night
Oettersdorf Open Air
Pop & Wave Classic
Pop And Wave Night
Reithalle Str. E
Synth Pop Festival
WoTuFa Neustadt
 
 
 

 cd-tipp
BLIND PASSENGER
next flight to planet earth
 

 cd-tipp
DIE SKEPTIKER
fressen und moral
 

 cd-tipp
CULTUS FEROX
nette jungs
 

 cd-tipp
 WITT - BAYREUTH 3
 ich fang den schuss mit meinem gehirn
 
ARCHE-Neuenhagen
SYNTH POP OPEN AIR

01.09.2018
15366 Neuenhagen - SYNTH POP OPEN AIR
Carl-Schmäcke-Str.33

Einlaß: 19.00 Uhr
Endpreis: 27.00 € inkl. VVK-Gebühr und aller sonstigen Kosten

mit M.I.N.E (feat. Marcus Meyn / CAMOUFLAGE), BLIND PASSENGER & BEYOND OBSESSION

01.09.2018  20.00 Uhr

This is M.I.N.E. Irgendwann zwischen Moskau, Berlin und Lima entstand bei Jochen Schmalbach, Marcus Meyn und Volker Hinkel der Wunsch, abseits der Band Camouflage, mit der die 3 nun schon seit über 15 Jahren gemeinsam um die Welt reisen, ein neues Projekt zu entwickeln.Schlagzeug: Jochen Schmalbach, Toningenieur, Autor und Produzent von Acts wie Klangkarussell, Tiefschwarz, Alphaville, Die Fantastischen Vier, A-ha, Thomas D. u.v.m.

Gesang: Marcus Meyn, Autor und Sänger der Band Camouflage.

Gitarre: Volker Hinkel, Autor, Produzent und Gitarrist von Fools Garden, die mit ihrem Hit "Lemon Tree" international die Hitparaden stürmten.

Part time Gitarre und Keyboards: Jakob Nebel, Autor und Gitarrist der Band Livingston.

Um sich musikalisch miteinander noch mehr auszuprobieren galt von vorne herein der Grundsatz, dass erst einmal alles möglich sein sollte, worauf jeder der Beteiligten Lust hätte. Somit trafen Vergangenheit auf Gegenwart und Zukunt, Deep House auf Oasis, Minimalismus auf Bombast, Kraftwerk auf Sex Pistols. Man begann nun aus den vielen Ideen neue Songs entstehen zu lassen. Heraus kam eine Mischung aus Dark Elektronic, und Gitarren, die in ihrer Vielfalt den Bogen spannt zwischen Electro-Wave, Gothik und Mainstream-Pop.
Die erste Single "Things We've Done" befasst sich inhaltlich mit dem alltäglichen, menschlichen Scheitern in so vielen Bereichen des Lebens. Wir streben nach dem Guten und versagen kläglich – das Einzige was wir tun können, ist zu versuchen, damit klar zu kommen und weiter zu machen ... Musikalisch überwiegt die Melancholie. Die Melodien sind eingängig und tragend. Neben eine Akkustik Version gibt es auch 3 sehr unterschiedliche Remixe.

Was bedeutet M.I.N.E? Der Bandname leitet sich zum Einen aus der phonetisch richtigen Aussprache des Nachnamens des Sängers Marcus Meyn, als auch vom individuellen Bekenntnis der gemeinsamen musikalischen Zusammenarbeit der Herren ab.




 cd-tipp
NIK PAGE - ROCKETQUEEN
21st century electrified goth'n'roll
 

 cd-tipp
SONGS OF LEMURIA
deep - das debütalbum!!
 

 cd-tipp
FIDDLER´S GREEN
winners & boozers
 

 cd-tipp
 ANGELZOOM
nothing is infinite
 
 
 news
80s Express
Songs Of Lemuria
Blind Passenger
Nik Page
DarkTraxx
Carmen Rivera
Wannsee Shop
 
 
 dvd-tipp
KNORKATOR
doppel-dvd "weg nach unten"
 

 video clips
Faid
Surfers International
Blind Passenger
Modekay feat. B.P.
Cultus Ferox
Caisaron
Songs Of Lemuria
Ost Front
Christina Rommel
Kash
Angelzoom
Blind Passenger
GoJA moon ROCKAH
Nik Page
Mutate Now!
Lola Angst
Cromax International
Kash & Nik Page